Dr. med. Georg Lennartz


Dr. Georg Lennartz studierte Medizin in Bonn und Freiburg und absolvierte verschiedene Fortbildungsaufenthalte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Dissertation erarbeite er eine experimentelle Forschungsarbeit über das intestinale Immunsystem bei Patienten mit HIV Infektion.

Anschließend begann Dr. Lennartz die Ausbildung zum Facharzt für Dermatologie und erwarb zusätzlich die Schwerpunktbezeichnungen Allergologie, Naturheilverfahren, dazu die Qualifikationen Akupunktur und Umweltmedizin, ambulante Operationen und Lasermedizin. Darüber hinaus absolvierte er die Ausbildung zum Gutachter in der Berufsdermatologie.

Außerdem erhielt er die Anerkennung als Spezialist für Medizinische Kosmetologie und Dermatologische Lasertherapie durch die deutsche dermatologische Akademie Berlin (DDA).

Er ist Mitglied diverser medizinischer Fachgesellschaften, wie der deutschen dermatologischen Gesellschaft, der Vereinigung für operative und onkologische Dermatologie und des Ärzteverbandes deutscher Allergologen.

Seit 2001 ist er gemeinsam mit Dr. Rolf Wimheuer in eigener Praxis tätig.